Judit Villiger und Maddy Rosenberg

Im Sommersemester 2017 erwarten wir Besuch von zwei Künstlerinnen im Modul Küche des HF Bildende Kunst:

Im April besucht uns Judit Villiger. Sie ist eine engagierte Künstlerin und Dozentin im Bereich Kunst und Vermittlung an der ZHdK. Seit 2016 kuratiert sie ein abwechslungsreiches Programm in das Haus zur Glocke in Steckborn, lädt KünstlerInnen, KuratorInnen, VermittlerInnen und Besucherinnen und Besucher zu Entdeckungsreisen in verschieden Aspekte der Kunst ein.

Maddy Rosenberg ist eine New Yorker Künstlerin und Kuratorin. Sie interessiert sich für Künstlerbücher und künstlerische Buchprojekte und betreibt den OffSpace Central Booking in NYC.

Das Modul Küche ist eine Spezialität des HF Bildende Kunst. Gastdozentinnen und Gastdozenten kommen, kochen mit uns und wir sprechen über verschiedene Formen von Rezepten – der Kunst, des Lebens, des Essens – während wir uns bei der Arbeit kennenlernen. Der soziale Aspekt des Kochens und der Austausch stehen im Vordergrund. Wir freuen uns auch über Gäste im Modul Küche.