Geiler Block – Künstler*innen stellen aus

Es gibt wieder einen «geilen Block» (Plattform für das aktuelle, zeitgenössische Kunstschaffen in der Ostschweiz) – diesmal in Arbon. Ein Projekt von Leila Bock. Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler sind dabei, darunter auch Dozierende an der Schule für Gestaltung am GBS St.Gallen, und viele Engagierte aus dem Kulturbetrieb werden referieren.

Eröffnung: Freitag, 7. August 2020, 18 Uhr
Anlass: 7. bis 30. August 2020,
jeweils Freitag, Samstag und Sonntag, 10 bis 22 Uhr
48 Einzelausstellungen, Führungen, Schnörkel, Bar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.