Die Kunst, Kunst zu zeigen

Zu den Neuerungen des Lehrgangs gehört die Aufstockung der Anzahl Werkschauen. Sechs Ausstellungen statt bisher zwei werden in gemeinsamer Planung von den Studierenden organisiert und realisiert. Diese stellen alle vor ganz spezifische Herausforderungen. Lehrgangsleiter HF Bildende Kunst Thomas Stüssi kennt die Schwierigkeiten gut: «Viele haben Hemmungen, auch nur eigene Bekannte einzuladen. Wenn man das einige Male gemacht hat, sich überwindet, dann wird man sicherer und lernt, dass das Ausstellen und Sich-Zeigen zum Künstlerberuf dazugehört.»
 
Lies den ganzen Beitrag über den Lehrgang HF Bildende Kunst im Saiten – Ostschweizer Kulturmagazin: www.saiten.ch/der-schluessel-zur-kunst
 
Infoanlass: Do, 18.06.2020, 17 Uhr, gbssg.ch
Lehrgangsstart: August 2020 sowie jährlicher Einstieg möglich
 
#kunst #art #gestaltung #artschool #designschool #kunstszene #künstler #kreativ #bildendekunst #kunststudieren #wowillichhin #waskannichtun #wiesolldasgehen #saiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.