So geht der perfekte Deal

In einem Artikel unter dem Titel «So geht der perfekte Deal» schreibt die ZEIT ONLINE, dass der New Yorker Galerist Larry Gagosian mit dreisten Methoden ein Imperium aufgebaut hat und nun seine Masche kopiert werde. «Während andere Galeristen in junge Talente investierten, bevorzugt Gagosian den einträglichen Handel auf dem Sekundärmarkt. Zum Erfolg des Egomanen mit dem eisigen Charisma trägt bis heute eine von ihm erfundene, einst unerhörte Methode massgeblich bei: Er lässt sich in Sammlerdomizile einladen und fotografiert in einem unbeobachteten Moment die Kunstwerke der Gastgeber, um sie dann anderen Kunden anzubieten.»
Save the date: Berufsbegleitender Lehrgang HF Bildende Kunst St.Gallen, Infoanlass am Donnerstag, 18. Juni 2020, 17 Uhr, vor Ort im Schulhaus Bild und per Livestream auf unserer Facebook-Seite. Um Anmeldung wird gebeten an Lehrgangsleiter Thomas Stüssi – thomas.stuessi@gbssg.ch. Alle Infos unter: www.gbssg.ch/gestaltung/schule-fuer-gestaltung/hf-bildende-kunst
 
#bildendekunst #berufsbegleitendkunststudieren #kunstklassestgallen #kunststudieren #kunst #wowillichhin #waskannichtun #wiesolldasgehen #schmierfink #störenfried #nichtskönner #anarchist #gestalen #investment #medienkönige #malerfürsten #galeristen #investoren #kreation #berufsbegleitend #art #artschool #designschool #designstgallen #design #stgallen #study #infoanlass #künste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.